• Hypnosepraxis Gosert

    Hypnose; Regression; Yager-Therapie; systemische,lösungsorientierte Gesprächstherapie

     

  • Tel: +41 76 705 17 30
    info@hypnosegosert.ch

  • Hypnose

  • Geschichte der Hypnose!‪

    Hypnose liegt voll im Trend.

    Als älteste und natürlichste Heilmethode wurde und wird Hypnose seit mehr als 4000 Jahren eingesetzt. Schon 2000 vor Christi Geburt wurde die Hypnose urkundlich belegt.

  • Was ist Hypnose?‪

    Das griechische Wort "Hypnos" bedeutet im deutschen Schlaf. Trotzdem handelt es sich nicht wirklich um Schlaf. Hypnose ist vielmehr dem Zustand zwischen Schlaf und Wachzustand ähnlich. Es handelt sich bei der hypnotischen Trance vor allem um einen gelösten, entspannten und angstfreien Zustand, der neben einer veränderten Selbstwahrnehmung, Fantasie und Kreativität sowie mit einem verbesserten Vorstellungsvermögen verbunden ist. Oftmals treten in den Bildern der Vergangenheit auch Wunschbilder oder Ideen und Gedanken in Erscheinung, die den betreffenden Menschen zu diesem Zeitpunkt stark beschäftigten

     

  • Wie funktioniert Hypnose?‪

    Hypnose ist der Schlüssel der uns das Tor zu unserem Unterbewusstsein öffnet.

    Durch den Entspannungszustand, den wir in der Sitzung erreichen, können Suggestionen, welche die gewünschte Veränderung herbeiführen sollen, in unserem Unterbewusstsein platziert und verankert werden. Unerwünschte und /oder überzogene Gedanken und Emotionen werden aufgelöst oder ins normale verändert.

    Das Wissen, dass Hypnose ein ernstzunehmendes, kraftvolles Werkzeug ist, um das Unterbewusstsein des Menschen zu erreichen, muss sehr sensibel gehandhabt werden.

    Als zertifizierte Hypnosetherapeutin und systemische lösungsorientierte Kurzzeittherapeutin lege ich einen sehr grossen Wert auf persönliche,

    sensible und fachgerechte Betreuung.

    Ich arbeite in Hypnose mit R2C/Regress to cause. (nach Dave Elman)-auch Regression genannt.

    Dies bedeutet: Ist der Klient in Hypnose, sucht man das auslösende Ereignis,welches in der Gegenwart ein Problem, eine Blockade,unerwünschte Emotionen oder ein Krankheit verursacht.

    Alle unter ANWENDUNGSGEBIETE beschriebenen Themen  können mit R2C behandelt werden

     

    Hypnose in Kombination mit  Yager Therapie (die Arbeit mit „Zentrum„)

    sind sehr effektiv.

     

  • Hat man während der Hypnose die Kontrolle über seinen Körper und Geist?‪

    Man hat während der Hypnose zu jeder Zeit Kontrolle über seinen Körper und Geist. Während der Hypnose ist man geistig hellwach (meist sogar achtsamer als normal) und man kann jederzeit bestimmen, ob und wann man den Entspannungszustand wieder lösen möchte. Showhypnotiseure haben leider eine falsche Darstellung von Hypnose entstehen lassen. Es scheint, dass der hypnotisierte unter der Kontrolle des Hypnotiseurs steht. Dies ist aber zu keiner Zeit der Fall. Man wird ausserdem keine Geheimnisse ausplaudern die nicht preisgegeben werden wollen, oder Dinge tun die nicht den moralischen Vorstellungen entsprechen.

  • Wer ist hypnotisierbar ?‪

    Generell ist jeder geistig gesunde Mensch hypnotisierbar, wenn er die richtige Vorbereitung bekommt und sich darauf einlassen möchte.

  • Wer kann bzw. darf nicht hypnotisiert werden?‪

    Bei  Vorhandensein folgender Kriterien werde ich keine Sitzung durchführen:

    • Starkem Alkoholkonsum, Drogen oder Medikamenteneinfluss
    • hirnorganischen Beeinträchtigungen
    • psychotischen Zuständen
    • schweren Zwangskrankheiten
    • Geisteskrankheiten
    • Demenz
    • Schweren oder zwanghaften Persönlichkeitsstörungen
    • gehörlose Personen